Datenschutzerklärung

1) Präambel

In den folgenden Absätzen zeigen wir auf, welche Daten wann und zu welchem Zweck und auf welcher Rechtsgrundlage verarbeitet werden. Dabei soll Ihnen erläutert werden, wie unsere angebotenen Dienste arbeiten und wie dabei der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten gewährleistet wird.

Alle Definitionen beziehen sich auf die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).

Personenbezogene Daten sind gemäß Art. 4 Ziff. 1 DSGVO alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person beziehen. Als identifizierbar wird eine natürliche Person angesehen, die direkt oder indirekt identifiziert werden kann.

2) Verantwortlicher

Verantwortlicher im Sinne des Art. 4 Ziff. 7 DSGVO für die Verarbeitung personenbezogener Daten ist:

Rosa-Luxemburg-Stiftung
Gesellschaftsanalyse und politische Bildung e. V.

Straße der Pariser Kommune 8A
10243 Berlin

Telefon: +49-(0)30-44310-0
Fax: +49-(0)30-44310230
E-Mail: info@rosalux.org
Internet: www.rosalux.de

Vertretungsberechtigter Vorstand

Daniela Trochowski (Geschäftsführendes Mitglied des Vorstands der Rosa-Luxemburg-Stiftung)

3) Ansprechpartner für Datenschutz

Bei Fragen zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, sowie zu Ihren Rechten rund um den Datenschutz, wenden Sie sich bitte an unseren Datenschutzbeauftragten:

kpp-group GmbH
Berliner Str. 112a
13189 Berlin
Telefon: 030 206 7372 0
E-Mail: datenschutz@rosalux.de

4) Betroffenenrechte

Sie haben grundsätzlich folgende Rechte:

  • Auskunftsrecht (Art. 15 DSGVO)

  • Recht auf Berichtigung (Art. 16 DSGVO)

  • Recht auf Löschung (Art. 17 DSGVO)

  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18f. DSGVO)

  • Recht auf Datenübertragbarkeit (Art. 20 DSGVO)

  • Widerspruchsrecht (Art. 21 DSGVO)

Bei Anfragen dieser Art, wenden Sie sich bitte an datenschutz@rosalux.de. Bitte beachten Sie, dass bei derartigen Anfragen sichergestellt werden muss, dass es sich tatsächlich um die betroffene Person handelt.

Sie haben unbeschadet eines anderweitigen verwaltungsrechtlichen oder gerichtlichen Rechtsbehelfs das Recht auf Beschwerde bei einer Datenschutzaufsichtsbehörde.

Eine automatisierte Entscheidungsfindung findet auf unserer Webseite nicht statt.

5) Datensicherheit

Unsere Webseite und sonstigen Systeme werden, durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen, gesichert. Trotz regelmäßiger Kontrollen ist ein vollständiger Schutz gegen alle Gefahren jedoch nicht möglich.

6) Allgemeine Informationen zur Datenspeicherung

Beim Besuch der Seite fallen normale Verkehrsdaten an, die für die Bereitstellung der Inhalte unerlässlich sind und von unserem Host für maximal 30 Tage gespeichert werden. Es wird jedoch keine Software zur Nutzungsanalyse eingesetzt.

7) Nutzung der Suchmaske

Die in die Suchmaske suchbare Daten stellen keine personenbezogenen Daten dar und es werden bei der Verwendung der Suchmaske außer der üblichen Verkehrsdaten keine nutzerbezogenen Daten erhoben. Die Suchabfragen werden ohne Nutzer- oder Verkehrsdaten zum Datenabgleich an unseren Datenbankanbieter gesendet und zur Sicherstellung der Funktionalität der Seite aufgezeichnet.

8) Einsendung von Informationen via Email

Nutzerinnen haben die Möglichkeit via Email Rückmeldung zu ihren Vermietern zu geben. Dabei werden auch personenbezogene Daten erfasst und erfragt, insbesondere die Email-Adresse und Informationen zur Wohnsituation. Mit dem Versand der Email stimmt die übermittelnde Person der Übermittlung und der Weiterverarbeitung dieser Daten zu. Die übermittelten Daten werden manuell überprüft und zunächst ohne personenbezogene Daten (sowohl der Vermieter als auch der Übermittelnden) gespeichert.

Die Email-Adresse wird zur Beantwortung von Fragen, für Rückfragen bei Klärungsbedarf und zur Bereitstellung von weiterführenden Informationen zur Suchanfrage verwendet und danach gelöscht. Eine dauerhafte Speicherung und ggf. eine Weitergabe an Dritte erfolgt nur, wenn die Übermittelnden dies auf Nachfrage explizit wünschen und wird nur für die von der Zustimmung abgedeckten Zwecke - z.B. die Vernetzung mit anderen Mieterinnen oder für spätere Rückfragen - verwendet. Wir können jedoch nicht ausschließen, dass diese Daten beim Vorliegen von rechtswidrigem Verhalten eingesehen werden. Für abseits dieser Webseite gesendete Emails können wir keine sichere Übertragung und den Schutz Ihrer Daten garantieren. Wir empfehlen Ihnen, vertrauliche Daten niemals unverschlüsselt per E-Mail zu übermitteln.

Sie können der Erhebung von personenbezogenen Daten widersprechen oder Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen – eine formlose E-Mail reicht aus. Unsere Kontaktdaten finden Sie im Impressum.

9) Änderung der Datenschutzerklärung

Gesetzesänderungen genauso wie Aktualisierungen und Änderungen der Website und der damit verbundenen internen Prozesse können eine Anpassung dieser Datenschutzerklärung erforderlich machen.

Stand: 6.11.2020

  • Impressum
  • Methodik
  • Datenschutz